Sport- und Bogenschützen Club Walbeck 1990 e.V.
Der Verein
Abteilungen
Kurzwaffe/Langwaffe
Pressespiegel
Impressum

Kurzwaffe/Langwaffe

Die Abteilung Kurzwaffe besteht bereits seit Gründung des Vereins im Januar 1990.

Neben den Wettkämpfen nach den Regeln des Rheinischen Schützenbundes werden auch verschiedene vereinsinterne Wettkämpfe und Leistungsabzeichen ausgeschossen. Verwendung finden dabei Kurzwaffen der Kaliber .22 lfB bis .45 ACP auf 25 Meter Entfernung.

Unser besonderer Stolz ist der im April 2002 fertiggestellte Schießstand im Freizeitzentrum Geldern-Walbeck. Nachdem unser Verein zum&räumlich;st gut zwölf Jahre auf dem Schießstand der Stadt Kevelaer trainiert hat, verfügen wir nun über eine eigene Trainingsstätte. Der Schießstand ist ein Gemeinschaftprojekt des SBC mit den Walbecker Schützen-Vereinen.

Im März 2018 nahm die Langwaffenabteilung nach mehrjähriger Pause ihren Trainingsbetrieb wieder auf. Trainiert wird auf einem Außenstand mit 100-Meter-Bahn und Wurftaubenanlage für Trap & Skeet-Wettbewerbe.

Trainingszeiten

Kurzwaffe
Mo. 18 bis 20 Uhr
Fr. ab 18 Uhr
Schießanlage Walbeck

Langwaffe
von März bis Oktober
Teilnahme nur auf persönliche Einladung

 

Als Gast mal schnuppern

Haben Sie Lust einmal als Gast bei uns zu schießen? Sie können gerne an einem der kom­men­den Montage als Gast­schütze an unserem Training teilnehmen. Sollten Sie mit Ihrer eigenen Kurz­waffe schießen wollen, bitten wir um Vorlage Ihrer Waffen­besitz­karte und des Personal­ausweises.

Gäste werden aus organisatorischen Gründen um vorherige Termin­absprache gebeten.

 

Auskunft erteilt

André Schüßler
1. Vorsitzender
Tel. 02832 1296550
E-Mail-Kontakt

 

Schießleiter­einteilung

19.02.2018–24.09.2018